Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Bolivien

Bezeichnung

Botschaft des Plurinationalen Staates Bolivien

Leiterin / Leiter

Herr Gustavo Ramiro Espinoza Trujillo, Gesandter-Botschaftsrat (Geschäftsträger a.i.)

Ort

Berlin

PLZ

10787

Telefon

+49 30 26 39 15 0

Fax

+49 30 26 39 15 15

Postadresse

Wichmannstraße 6; EG links

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 09.00 - 17.00 Uhr

Amtsbezirk / Konsularbezirk

Bundesgebiet

Website

http://www.Bolivia.de

E-Mail

berlin@embajada-bolivia.de

Nationalfeiertag: 6. August

Bezeichnung

Honorarkonsul des Plurinationalen Staates Bolivien

Leiterin / Leiter

Herr Rolando Haches Sánchez, Honorarkonsul

Ort

Hamburg

PLZ

20457

Telefon

+49 40 22 61 63 771

Fax

+49 40 22 61 63 774

Postadresse

Am Kaiserkai 1, 6. OG (c/o Haches The hanseatic nut company GmbH)

Öffnungszeiten

Mo., Mi. und Fr. 10.00 - 12.00 Uhr

Amtsbezirk / Konsularbezirk

Länder Hamburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein

E-Mail

info-consular@bolivia-hh.de

Bezeichnung

Honorarkonsul des Plurinationalen Staates Bolivien

Leiterin / Leiter

Herr Max Guillermo Langhorst, Honorarkonsul

Ort

Königstein

PLZ

61462

Telefon

+49 6174 20 16 020

Fax

+49 6174 20 16 028

Postadresse

Limburger Straße 42

Öffnungszeiten

Mo., Mi. und Fr. 09.00 - 14.00 Uhr

Amtsbezirk / Konsularbezirk

Länder Hessen und Thüringen

E-Mail

info@hcbolivia.de

Bezeichnung

Honorarkonsul des Plurinationalen Staates Bolivien

Leiterin / Leiter

Herr Richard K. Freiherr von Rheinbaben, Honorarkonsul

Ort

München

PLZ

81925

Telefon

+49 89 997 392 27

Fax

+49 8158 258 519

Postadresse

Effnerstraße 46

Öffnungszeiten

Mo., Mi. und Fr. 09.00 - 14.00 Uhr

Amtsbezirk / Konsularbezirk

Länder Bayern und Baden-Württemberg

E-Mail

Bolivia@vonRheinbaben.com

Weitere Informationen

Dieser Text stellt eine Basisinformation dar. Er wird regelmäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Kontaktinformationen eines Landes können sich ändern, ohne dass das Auswärtige Amt davon unterrichtet wird. Im Zweifelsfall wird die Kontaktaufnahme mit dem Auswärtigen Amt empfohlen.