Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutsche Kulturprojekte in Bolivien

Theaterstück Momo

Theaterstück "Momo", © Deutsche Botschaft La Paz

Artikel

Sowohl das Goethe-Institut La Paz als auch die Deutsche Botschaft fördern Kulturprojekte in Bolivien. Ziel ist es dabei nicht nur, deutsche Angebote im Bereich Kunst, Musik, Theater, Tanz, Literatur und Film bekannter zu machen, sondern vor allem, den kulturellen Austausch zu beleben.

Jedes Jahr fördert die Deutsche Botschaft in La Paz kleine Kulturprojekte in Bolivien - besonders gerne solche Projekte, die einen kreativen Austausch zwischen bolivianischen und deutschen Künstlern ermöglichen. Vor einiger Zeit haben wir mit den Mitteln unseres kleinen Kulturfonds z.B. die Einladung einer deutschen Bildhauerin zu einem Workshop mit bolivianischen Kunststudenten gefördert. Weiterhin erreichen uns jedes Jahr viele Anfragen zu Musik-/Theaterprojekten, von denen wir z.B. eine Aufführung des Theaterstücks "Momo" oder "Die Bremer Stadtmusikanten" unterstützt haben.

Zu den Formalien:

  • Das Projekt muss innerhalb eines Jahres abgeschlossen werden.
  • Das Projekt darf noch nicht begonnen haben.
  • Das Projekt darf nicht durch andere deutsche Institutionen, z. B. Goethe-Institut, gefördert werden.
  • Die Förderung durch die Botschaft muss während des Projekts deutlich werden, z. B. durch Anbringung des Logos.
  • Nach Abschluss müssen eine Abrechung und ein Projektbericht vorgelegt werden.

Das Antragsformular finden Sie hier:

Verwandte Inhalte