Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Projekte zum Kulturerhalt in Bolivien

Konvent Santa Clara nach der Restaurierung

Konvent Santa Clara in Sucre, © Víctor Gutiérrez, Página Siete

Artikel

Seit 1981 unterstützt die Bundesrepublik Deutschland im Rahmen des Kulturerhalt-Programms des Auswärtigen Amts die Bewahrung kulturellen Erbes in aller Welt. Anträge für nimmt die Botschaft bis zum 15. Mai des aktuellen Jahrs entgegen.

Gefördert werden Projekte zur Bewahrung des kulturellen Erbes in Entwicklungsländern sowie zur Bewahrung des deutschen kulturellen Erbes im Ausland.

Ziel ist es, das Bewusstsein für die eigene nationale Identität in den Entwicklungsländern zu stärken und einen partnerschaftlichen Kulturdialog zu fördern. Es hat sich zu einem sehr wirkungsvollen Instrument der deutschen Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik entwickelt.

Weitere Infos zum Kulturerhalt-Programm hier:

Verwandte Inhalte